Der erste Familien- und Erlebnistag von Living Haus

Was für ein toller Tag!

Living Haus - Familien und Erlebnistag 2017

Um es gleich vorweg zu sagen: Dieser Tag war der Knaller. Und wir von Living Haus haben uns mindestens so sehr gefreut, wie die vielen Besucher. Denn, ganz ehrlich, wir selbst hatten nicht damit gerechnet, dass „am Tag des deutschen Fertigbaus“, am vergangenen Sonntag (07. Mai 2017) rund 1.300 Besucher kommen würden. Schließlich war es der erste Familien- und Erlebnistag, den Living Haus am Firmenstandort in Schlüchtern veranstaltet hat.

 

Wie entsteht ein Fertighaus?

Bereits morgens war „Vollbetrieb“ auf dem Werksgelände, und offensichtlich kamen die Familien voll auf ihre Kosten. Dabei waren die Kinder so beschäftigt, dass ihre Eltern viel Zeit hatten, sich vor Ort eingehend über das Thema Hausbau mit Living Haus zu informieren. Sehr viele Bauinteressenten nahmen die Gelegenheit wahr, einen Blick hinter die Kulissen der Häuserfertigung „unter Dach“ zu werfen. Immerhin erlebten sie hier in Hessen die Vorfertigung von Häusern auf einer der modernsten Produktionsanlagen in Europa.

 

Ausbau-Coaches der DIY Academy

Super kamen auch die interaktiven Stände unserer Premium-Partner DIY Academy und Twercs von Vorwerk an. Kein Wunder. Denn die Profitrainer der DIY Academy demonstrierten live, wie man so ein Ausbauhaus von Living Haus ganz einfach selbst ausbauen und nach seinem persönlichen Geschmack gestalten kann. Da wurde beispielsweise Demo-gespachtelt, verputzt, tapeziert, gestrichen und gefliest, was das Zeug hielt. Und nicht wenige ergriffen die besondere Chance, selbst Hand anzulegen und sich dabei wertvolle Tipps von den DIY-Ausbaucoaches zu holen.

 

Twercs zu Gast bei Living Haus

Um eigene Kreativität ging es auch bei Twercs. Hier gab es – sozusagen analog zu Living Häusern – vorgefertigte Bastelsets, die man am Ende mit nach Hause nehmen konnte. Es gab einen echten Run auf den Twercs Stand, sodass die vier Jungs dort mitunter kaum mehr nachkamen. Doch wie bei Living Haus hatten sie getreu dem Motto „geht nicht gibt´s nicht“ alles im Griff – also sahen wir auch an diesem Stand nur rundherum zufriedene Gesichter!

 

Dank für Speis´ und Trank

„Fürs leibliche Wohl wird bestens gesorgt.“ Wer kennt diesen Satz nicht, der so oder ähnlich vor zig kleinen und großen Festivitäten gesagt und geschrieben wird. Wir zitieren ihn in unserem Blogbeitrag sehr gerne, weil es wirklich unglaublich war zu sehen, was an den Essens- und Getränkeständen los war. An dieser Stelle gilt unser ganz besonderer Dank all´ den fleißigen Helfern aus unserem Haus, sei es an den Versorgungsständen, in den Fertigungshallen oder sonst wo auf dem Gelände.

 

Frag´ nach bei Living Haus

„Stellen Sie Fragen, jederzeit und an jeden von uns!“ Von diesem Angebot von Stephan Rink, unserem Geschäftsbereichsleiter Vertrieb, bei der offiziellen Eröffnung des Familien- und Erlebnistags, machten die Besucher regen Gebrauch. Man sagt ja, angehende Bauherren seien, was das Aufsaugen von Informationen geht, wie trockene Schwämme… Und natürlich wurden sie an dem Tag nicht enttäuscht. Vom Finanzierungsberater über Bauberater und Produktionsmitarbeiter standen alle Rede und Antwort.

 

Wie funktioniert Ausbauhaus?

Rund um den Haus- und Ausbau der Ausbauhäuser von Living Haus ging es auch bei einer ganzen Reihe von Bauherrenseminaren, die bestens besucht waren. Für uns war es eine Freude zu sehen, wie die Zuhörer bei den Vorträgen „mitgingen“ und offenbar viel für sich persönlich von dem Tag mitnahmen. Dazu beigetragen haben auch unsere Partnerfirmen und Lieferanten, die den Interessenten an den Infoständen der Partnermesse ihr jeweiliges spezielles Thema – zum Beispiel Heizung oder Dämmung usw. – näher brachten.

 

Unser Fazit:

Ein rundherum gelungener Informations- und Feiertag zum Thema Ausbauhaus von Living Haus. Trotz manchem stressigen Moment hatten wir viel Spaß und ganz viele tolle Gespräche mit Bauinteressenten und Bauherren. Und damit ist natürlich auch bereits klar: Bei uns wird es weitere Familien- Und Erlebnistage geben. Freut euch schon drauf. Die Termine werden wir jeweils rechtzeitig bekannt geben auf: https://www.livinghaus.de/service/familien-und-erlebnistag.html

 

Noch mehr zum diesjährigen Familien- und Erlebnistag könnt ihr euch hier anschauen:

Merken

Merken

Merken

Merken

Jörg Gottschling

Jörg Gottschling

Chronischer Querdenker im #Hashtag-Fieber, aktiver Blogger & Digital Native auf der Suche nach mehr Leben im Alltag.
Jörg Gottschling

Letzte Artikel von Jörg Gottschling (Alle anzeigen)

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.