Weihnachten: Praktisch verpackt als Spotify Playlist

Zwischen klassischen Songs und verborgenen Schätzen

Spotify Playlist Weihnachtslieder von Living Haus

Die Weihnachtszeit ist im vollen Gange. Einige huschen von Geschäft zu Geschäft auf der verzweifelten Suche nach den richtigen Geschenken. Doch es muss gar nicht immer alles Stress pur sein. Eines dürft ihr nicht vergessen: Fast in keinem anderen Monat erlebt man so reichlich schöne Augenblicke, denn die Familie und engsten Freunde stehen im Mittelpunkt!

Es geht nicht darum, die beste Feier zu planen. Es geht um die Zeit der Besinnlichkeit und des Zusammenkommens mit seinen Liebsten. Um zusammen Spaß zu haben, lachen zu können und die Tage zu genießen. Wir wollen euch bereits jetzt schon darauf einstimmen, euch die Möglichkeit geben zwischen den Erledigungen mal mental runterzukommen und letztlich gute Musik für die Weihnachtstage bereitstellen, die ihr nur noch mit einem Klick auf „Play“ abspielen müsst. Die Spotify-Liste fasst insgesamt mehr als 40 Lieder und bietet damit über zwei Stunden Spielzeit. Eure Ohren werden mit Hits aus verschiedenen Genres auf Deutsch, Englisch und Spanisch verwöhnt. 😊

 

Texte, die die Welt braucht

Wir finden, ohne die Dauerbrenner wie „Last Christmas“ und Co. kann eigentlich keine echte Weihnachtslieder-Playlist funktionieren! Darum sind die bekanntesten – zumeist typische Klassiker aus den USA – mit von der Partie. Wer kennt nicht die gefühlvoll symbolischen Zeilen von Frankie goes to Hollywood, Alexandra Burke, die mit göttlichem Refrain Gänsehaut zaubert oder eine Stimme von Welt – Mariah Carey, in deren Song so deutlich wird, dass man sich eigentlich nichts mehr zu Weihnachten wünscht, als seine(n) Lieblingsmenschen… Da wird’s einem richtig warm ums Herz! Haaach! 😊

 

Funky, rockig und mal was anderes

Für diejenigen, die vielleicht schon am Augenrollen sind oder einfach nach Abwechselung suchen: Ja – es geht auch anders! 😉 Zwischen den bluesig-kuscheligen Beats aus der Mitte des 20. Jahrhunderts bis zu RnB- und Soul-Vocals aus den 90er und 2000ern hellen außerdem Lieder mit Pepp oder gewitztem Charme die dunklen Wintertage auf. Schließlich muss in dieser Zeit nicht alles mit zuckersüßen Tönen und Goldglitzer ausgeschmückt sein, um in den Weihnachtsmodus zu verfallen. Wie wäre es im wahrsten Sinne des Wortes mal mit „Everything´s Gonna Be Cool This Christmas“, das mit lauten Tönen überrascht? AC/DC mischen die Liste mit röhrenden Stimmen und Gitarren auf und BossHoss heizen als Country-Rocker der anderen Art ein.

 

Weihnachtshits made in Germany

Nicht nur aus dem Ausland kommen tolle Hits für die Weihnachtszeit. Die beiden Hopper-Jungs von 257ers sind im letzten Jahr bereits schon mit ihrem Megahit „Holz“ bekannt geworden, zu welchem es die passende Weihnachtsparodie gibt – schmunzeln garantiert! Zudem dürfen eine Helene Fischer mit Engelsstimme sowie Soul-Gott Xavier Naidoo nicht in unseren Lieblingsweihnachtscharts fehlen. Ein Lied aus der Liste fällt übrigens ein bisschen aus dem Rahmen, weil es so ziemlich jedes Kind fröhlich mitträllern kann… Könnt ihr euch schon denken welches gemeint ist? 😉

 

Bevor wir noch weiter um den heißen Brei herum schreiben… Lehnt euch zurück, hört selbst rein und lasst euch überraschen! Wir wünschen viel Spaß und eine möglichst entspannte (Vor-)Weihnachtszeit. 😊

 

Unsere Playlist für alle Weihnachtsliebhaber und solche, die es bald werden wollen (oder sollen 😉) – empfohlen von euren Living Haus Bloggern.

Sofia Maiß

Sofia Maiß

Information.
Inspiration.
Individuell auf euch zugeschnitten!
Sofia Maiß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.