Haustiere im Fertighaus

Tiere im Fertighaus

„Ich will einen Hund!“ Das ist ein Satz, den der Freund (oder die Eltern) allzu oft zu hören bekommen. Und seien wir einmal ehrlich: So ein Hund, mit seinen großen Augen und seinem weichen Fell ist doch wirklich entzückend ❤. Leider muss man aber auch an all die Verantwortung und auch an die Kosten denken, die so ein Haustier mit sich bringt. Ich als klarer Hundemensch will das ja eigentlich gar nicht hören, aber so ein Tier ist nicht ganz günstig. Wenn jetzt alle Katzenliebhaber unter euch vor Freude juchzend sich ein kleines miauendes Raubtier anschaffen wollen, sollte gesagt sein, dass auch dieses Tierchen Liebe, Aufmerksamkeit und Geld kostet. Mehr zu den Pro und Kontras eines Haustiers im Fertighaus lest ihr in unserem Blogtext.  Weiterlesen

Zu Gast im Fertighaus, so bringt ihr eure Gäste unter

Besuch im Fertighaus

Die Weihnachtszeit hält uns in Atem: Tägliche Einkaufstouren durch überfüllte Innenstädte auf der Suche nach dem letzten Geschenk, detailverliebte Bastelabende im wohlig-warmen Wohnzimmer und eine fast unlösbare Weihnachtsplanung rund um die Festtage bestimmen die freien Stunden im Dezember.

Steht dann um die Weihnachtsfeiertage auch noch Besuch an, ist eine logistische Meisterleistung gefragt: Denn wo Weiterlesen

Frischluftgarantie im Eigenheim

Frischluftgarantie im Fertighaus: Wohlfühl-Klima-Heiztung

Kurz bevor das dritte Lichtlein am Adventskranz angezündet wird, ist es spürbar: Der Winter steht vor der Tür. Morgens wagt man sich nur noch dick in Mantel, Mütze und Handschuhe eingepackt vor die Tür. Und am Abend freut man sich auf ein wohlig warmes Zuhause. In keiner anderen Jahreszeit wächst einem die Heizung so sehr ans Herz wie im Winter. Doch bevor man als Baufamilie gemütliche Winterabende in heimischer Wärme genießen kann, stehen viele vor der Herausforderung, welche Heizung ihr Eigenheim zukünftig erwärmen soll. Weiterlesen

Problemlos überwintern: Nützliche Tipps fürs Grundstück, Fertighaus und Co.

Soluition 204 V7 - Fertighaus winterfest machenNachdem wir euch bereits Ende September einige Tipps an die Hand gegeben haben, wie ihr euer Haus fit für den Herbst macht, folgt hier nun die Fortsetzung. Gut ist, wenn ihr das Dach inklusive Regenrinne, die Fassade, Fenster und Türen sowie die Heizung schon kontrolliert und auf Vordermann gebracht habt, denn das sind nicht nur für den Herbst, sondern auch für den Winter wichtige Kriterien.

Zudem solltet ihr euch nun vor allem solchen Dingen widmen, die unmittelbar durch Schnee und Frost gefährdet sind. Denn der Winter kommt Weiterlesen