Golden Cube Award 2018 – Wir sind dabei!

Dreifach-Nominierung in der Kategorie „Customer Choice“

Living Haus - Muelheim-Kaerlich - nominiert für Golden Cube Award 2018 | Bild vom Musterhaus

Jawohl! Dieses Jahr wird wieder der „Golden Cube“ verliehen und wir sind mit drei unserer Fertighäuser am Start. All zwei Jahre kürt eine fachkundige Jury in verschiedenen Kategorien Häuser aus der Fertighausbranche. Inszeniert wird der Award vom des Fachschriften Verlag. Alles, was Rang und Namen hat, ist dabei. Wir natürlich auch!

 

Die Nominierten

In der Kategorie „Customer Choice“ wird das „Fertighaus des Jahres 2018“ gesucht. Dabei sind jedoch nicht die Experten gefragt, sondern diejenigen, die wirklich in solchen Traumhäusern leben würden. Mit anderen Worten: Es geht um eure Meinung!

Drei unserer Musterhäuser gehen ins Rennen: Das SUNSHINE 143 in Mülheim-Kärlich, das SUNSHINE 165 in Ulm und das SUNSHINE 144 in Bad-Vilbel. Alles drei verdammt gute Kandidaten für den Golden Cube Award. Also helft uns und führt unsere Häuser zum Sieg!

 

Musterhaus SUNSHINE 143 in Mülheim-Kärlich

 

Living Haus_Musterhaus_Mülheim_Kärlich_SUNSHINE

Leben du hast ein Zuhause! Im SUNSHINE 144 kommt zusammen, was zusammengehört: die Familie. Das große Wohn- und Esszimmer mit offener Küche im Erdgeschoss ist das Herz des Hauses und Anlaufstelle für die ganze Familie. Hier findet jeder seinen Platz, um seinem Hobby nachzugehen und ist genug Raum für gemeinsame Spieleabende, Kochnachmittage und Karaoke-Wettbewerbe.

Im Obergeschoss hat jeder seinen privaten Bereich zum Entspannen. Besonders smart: Der separate Ankleideraum im Elternschlafzimmer. Wem die Familie mal zu bunt wird, darf sich hier mit einem guten Buch zurückziehen.

Das Fertighaus steht im Musterhauszentrum Mülheim-Kärlich und kann dort von allen Besuchern besichtigt werden.

 

Musterhaus SUNSHINE 165 in Ulm

Living Haus Sunshine 165 Variante Ulm

Großzügig und elegant: Diese Worte treffen unser Musterhaus SUNSHINE 165 wohl am besten. Vor allem der graue Übereck-Panoramaerker ist ein echter Eye-Catcher. Dieser vergrößert stilvoll den Wohnraum im Erdgeschoss und schafft dazu noch einen Rückzugsraum im Wohn-Ess-Bereich – keine Frage: Schon deswegen wird sich jeder an dieses Fertighaus erinnern.

Der an die Kochecke angrenzende Technikraum versteckt die Haustechnik, kann aber auch als erweiterte Speisekammer genutzt werden. Clever und funktional platziert, macht er damit sogar einen Keller überflüssig.

Im Obergeschoss kommt man runter. Hier erholen sich die Familienmitglieder vom Tag und zwar jeder auf seine Weise: Die Eltern entspannen sich auf dem Balkon, der vom Elternschlafzimmer und vom Badezimmer aus zu erreichen ist, während die Kinder sich in den Nischen verstecken oder das eigene Zimmer zu einer Fantasiewelt umgestalten – aufräumen kann man ja auch noch morgen.

Das Fertighaus steht in der Hausbau Center Ulm und kann dort von allen Besuchern besichtigt werden.

 

Musterhaus SUNSHINE 144 in Bad Vilbel

Living Haus - Sunshine 144 V5

Durchdacht, modern und individuell:  Im SUNSHINE 144 lässt es sich gut leben. Das Highlight im Erdgeschoss ist die besondere Kombination aus großzügig geschnittenem Wohn- Essbereich, der Küche und der Diele, die somit zum Teil des aktiv genutzten Wohnraums wird. Hier ist genügend Platz um sich kreativ auszutoben und das eigene Lebensgefühl in Szene zu setzen. So könnt ihr die große Dielentrennwand als Galerie für all eure Familienkunstwerke nutzen.

Doch das Erdgeschoss punktet auch mit weiteren Details, die das Leben angenehm machen. Die Küche wird ergänzt durch eine Speisekammer in der auch die Vorräte, die Küchenmaschine und die Muffinform bequem und griffbereit verstaut werden können. Weitere Stauflächen bietet der Technikraum, der zugleich auch als praktischer Hauswirtschaftsraum genutzt werden kann.

Das Fertighaus steht in der Hausausstellung Bad-Vilbel und kann dort von allen Besuchern besichtigt werden.

 

„Golden Cube Award“ – abstimmen und gewinnen!

Haben wir euch überzeugt? Na, logo haben wir das! Also schnell zur Abstimmung von bautipps.de und das Häkchen am richtigen Fertighaus machen. Und mit etwas Glück könnt ihr sogar noch etwas gewinnen. Eure Stimme lohnt sich also gleich doppelt.

Jörg Gottschling

Jörg Gottschling

Chronischer Querdenker im #Hashtag-Fieber, aktiver Blogger & Digital Native auf der Suche nach mehr Leben im Alltag.
Jörg Gottschling

Letzte Artikel von Jörg Gottschling (Alle anzeigen)

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.